Gernot Kollmann

Gernot Kollmann hat Rinke Weine bei der Neuanpflanzung des Langsurer Brüderberges von Anfang an beraten und zeichnet für den Ausbau dieser Weine verantwortlich. Er kann auf hohe Bewertungen seiner Weine durch die nationale und internationale Weinpresse zurückblicken. Gernot Kollmann steht für einen kraftvollen, manchmal etwas wilden, ungestylten Weinstil (auf Reinzuchthefen wird bei allen Weinen verzichtet), eher trocken und in der Regel nicht für den schnellen Konsum gemacht.

Zurück